25. Dezember 2017 AKIK-Besuch des Weihnachtsmanns im Klinikum Höchst mit Stadtteilbotschafter Julia und Felix

Mit Freude durften wir auch in diesem Jahr wieder die kleinen Patienten im Klinikum Frankfurt Höchst besuchen. Mit dabei waren auch wieder „unsere“ Geigenspielerinnen Lea und Verena.

Sie bezauberten mit wunderschönen weihnachtlichen Klängen die Wartenden in der Notaufnahme der Kinderklinik, die Patienten, Familien und Mitarbeiter auf den verschiedenen Stationen und sogar die Allerkleinsten wurden bedacht.

Lesen Sie gerne noch mehr zum Besuch des Weihnachtsmanns unter folgendem Link:

http://www.fr.de/frankfurt/stadtteile/frankfurt-west/kinderklinik-in-hoechst-geschenke-fuer-kranke-kinder-a-1415141

Vielen Dank an unsere Mitglieder Julia Koldau und Felix Tran, die in Ihrer Funktion als Stadtteilbotschafter alle Kinder mit einem schönen Spiel bescherten. – eine tolle Idee -